Das Online Magazin zum Berliner Nahverkehr mit Online-Archiv

Das Online-Archiv zum Berliner Nahverkehr

Historische  Fahrkarten - Mustersammlung aus der Berliner Verkehrsgeschichte

Sammelkarten 1976 - 1992

Übersicht der verwendeten Fahrschein-Muster

Detailinformationen zu den Tarifen finden Sie unter “Tarifwesen

Bemerkungen zum abgebildeten Fahrschein

Fahrscheinmuster

Bemerkungen zum abgebildeten Fahrschein

Fahrscheinmuster

Tarifperiode ab 1.3.1976

Die Sammelkarten erhielten ab 1976 im Stempelfeld den Berliner Bären, ab 1979 das Firmenlogo “Bus&Bahn”, ab 1981 die Firmeninitialien “BVG” und ab 1988 das Firmenlogo “Bus&Bahnen”

Umsteigesammelkarte (USk) ab März 1976 in drei Ausgabevariationen Automat

USk5-1976_Muster

Ermäßigungs-Sammelkarte (Sk) und Sammelkarte für Arbeitslose (1976) vom Block

SkS_und_Ar5-1976B

Umsteige- Sammelkarte (USk) ab 1976 Ausgabeversion Automat

Die letzte Fahrt auf der Sammelkarte ist ungültig: Es befinden sich 6 Stempelabdrucke auf der Karte!

UsK-1976_A

Sammelkarte (Sk) in drei Ausgabevariationen (1976) Automat

SkS5-1976_Muster

Umsteige- Sammelkarte (SkS) ab 1976 Ausgabeversion Automat

 

ASKS1-1976_vs_A

Rückseite mit Eigenwerbung

ASKS1-1976_rs_A

Umsteigesammelkarte (USk) für 5 Fahrten ab März 1976 im Blockverkauf. Maße: 6 x 10 cm, Rückseite: Eigenwerbung BVG mit Hinweis auf Beförderungsbedingungen

UsK5-8-1976_B

Umsteigesammelkarte ermäßigt (Sks) ab März 1976 für den Schalterverkauf (vom Block)

SkS5-5-1976_B

Umsteigesammelkarte (USk) ab 1977 in drei Ausgabevariationen Automat

USk5-1977_Muster

Sammelkarte (1977) ermäßigt (SkS) und Arbeitslose (SkAr) vom Block

SkS_und_Ar5-1977B

Ausgabe aus Automaten: (1977) USk

AUSk5-8-1977_A

 

 

Ausgabe aus Automaten: (1977) USk

UsK-1977_A2

USk , Rückseite, wie vorstehend

UsK-1977_rs_A2

Umsteige-Sammelkarte (UsK, 5 Fahrten) vom Block (Handverkauf), 1977

USk50-10-1977_vs_B

USk , Rückseite, wie vorstehend, Verkauf vom Block (1977)

 USk50-10-1977_rs_B

Sammelkarte Arbeitslose (1977)

SkAr-8-1977_vs

Rückseite, wie vorstehend, Verkauf vom Block (1977)

SkAr-8-1977_rs

Umsteige-Sammelkarte (UsK, 5 Fahrten) vom Block (Handverkauf), 1978

USk5-1978B

SkS (Schüler- Sammelkarte) 1977, Blockverkauf (Musterdruck siehe oben)

SkS5-8-1977_B

Umsteige-Sammelkarte (USk, 5 Fahrten) Handverkauf (1979)

USk5-1979B

Umsteige-Sammelkarte, ermäßigt (SkS, 5 Fahrten) Handverkauf und Automatenausgabe (rechts), 1979

USkS5-1979BUSkS5-1979A

Sammelkarte für Arbeitslose (Sk Ar) (5/1979)

SkAr-5-1979_vs

Rückseite: Auch bei Sammelkarten verwendete Eigenwerbung

SkAr-5-1979_rs

Sammelkarte für Arbeitslose (Sk Ar) (8/1979)

SkAr-8-1979_vs

Rückseite:

SkAr-8-1979_rs

Sammelkarte für Arbeitslose (Sk Ar) (8/1980)

SkAr-8-1980_vs

Rückseite:

SkAr-8-1980_rs

Variation aus dem Verkaufsautomaten (1980)

Variante “Automat mit Druckeinrichtung” (mit Aufdruck, Variante “Schülerkarte” auch möglich), im Bereich U-Bahn verwendet, und Variante Ausgabe- Kurbelautomat, vorwiegend im Bereich Autobus verwendet.

USk-1980_A2 UsK5-1979B_Muster

USk aus dem Automaten, Rückseite(1980)

USk-1980_rs_A2

SkS (Umsteige-Sammelkarte Schüler), 5 Einzelfahrten, Verkauf vom Block (Handverkauf) (1980)

USkS5-1980B1

 

 

USk (1981) vom Block

USk-11-1981_B

Rückseite (1981)

USk-11-1981_rs_B

Umsteige Sammelkarte (UsK) aus dem Automatenverkauf (1981)

AUSK2-1981_vs_A

Umsteige Sammelkarte (UsK) aus dem Automatenverkauf (1981) Rückseite

AUSK2-1981_rs_A

Sammelkarte Schüler (SkS) 1981 vom Block verkauft.

Hier noch die Bahnhofsentwerterstempel der ersten Entwertergeneration (dickerer Schriftsatz)

SkS5-7-1981_vs

Rückseite (1981)

SkS5-7-1981_rs

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) aus dem Automatenverkauf (1981)

SK-1981_A

Umsteige Sammelkarte (SkS) aus dem Automatenverkauf (1981) Rückseite

SKS-1981_rs_A

Umsteige Sammelkarte (UsK) vom Block (erkennbar an der Perforierung an der linken Kante). Ausgabe des Jahres 1982

UsK-4-1982_B

Umsteige Sammelkarte (UsK), Rückseite auch (Ausgaben bis Sommer 1982) in schwarzer Schrift mit Hinweisen zur Fehlstempelung und dem Rauchverbot

UsK-11-1982_rs_B

Umsteige Sammelkarte (UsK) aus dem Automatenverkauf (1982)

Auch mit dem Aufdruck “Ermäßigung-” zu 4,50 DM möglich-

UsK-1982_A

Umsteige Sammelkarte (UsK) aus dem Automatenverkauf (1982) Rückseite

UsK-1982_rs_A

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) aus dem Handverkauf (vom Block) (1982)

SkS-7-1982_B

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) Rückseite (1982)

SkS-7-1982_rs_B

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) aus dem Automatenverkauf (1982)

SkS-1982_A

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) aus dem Automatenverkauf (1982)

SkS-1982_rs_A

Verschiedene Variationen UsK (1983)

UsK5-1983_Muster

 

 

Schüler- Sammelkarte (1983) aus dem Kurbelautomaten (ohne Aufdruck)

SkS-4-1983_A2

Umsteige Schüler- Sammelkarte (Sks) aus dem Automatenverkauf (1983)

SkS-4-1983_rs_A2

UsK (1984), 5 Fahrten, Automatenausgabe

USk-1984_A

Die Variationen der 80er Jahre sind aufgrund der Automatenvielfalt im Westteil Berlins sehr vielseitig. Entsprechend gibt es diesen Kartenvordruck auch mit dem Ausgabedruck für ermäßigte Sammelkarten (SkS)

USk-1984_rs_A

UsK (1984), 5 Fahrten, Automatenausgabe

USk-1984_A1

 

USk-1984_rs_A1

UsK (1984), 5 Fahrten, Abgabe vom Fahrkartenblock (Handverkauf)

USk-1984_B

 

USk-1985_rs_B

SkS (1984) vom Block (Handverkauf)

SkS-5-1984_B

 

SkS-5-1984_rs_B

UsK (1985), 5 Fahrten, Abgabe vom Fahrkartenblock (Handverkauf)

USk-1985_B

 

USk-1985_rs_B

USk und USkS, Automatenverkauf (1985)

UsK5-1985Muster

USkS (Umsteige-Sammelkarte Schüler) mit 5 Fahrten (1985), links Block, rechts eine der zahlreichen je nach Automatentyp variierenden Automatenausgabe

USkS5-1985_BUSkS5-1985A

UsK (1985), 5 Fahrten, Automatenausgabe

USk5-1985_A

USkS vom Block (1985), 5 Fahrten

USkS5-1986B

USk und USkS in weiteren Variationen (1985) aus dem Automaten

UsK5-1985_Muster

 

 

USk aus Kurbelautomaten Bereich Autobus (1986)

USk5-1986B

 

 

USk aus dem Verkauf vom Block (1986)

USk-1986_B

Rückseite wie vorstehend

USk-1986_rs_B

SkS aus Automaten (1986)

SkS-1986_A

SkS aus Automaten (1986), Rückseite.

Selbe Kartenvorlage mit Aufdruck “Umsteige-” möglich. Kartenform “LSK 86” oder “RSK 86” sind identisch

SkS-1986_rs_A

UsK (1987), 5 Fahrten, Abgabe vom Automaten. Mit gleicher Druckvorlage ist auch Variation SkS (Schüler-Sammelkarte) möglich.

USk-1987_A

Rückseite Sammelkarte 1987

(RSK87)

Die Einschnitte seitlich des Stempelfeldes: Die Entwerter hatten damals ein Schneidemesser, mit jedem Stempelabdruck wurde eine Ecke abgeschnitten. So konnten 5 Stempelfelder auf einer Kartenseite aufgebracht werden. Aus Kostengründen wurde diese Form der Entwertung ab 1990 aufgegeben, heute sind nur noch max. 4 Stempelfelder auf der Karte möglich.

USk-1987_rs_A

SKS (1987), 5 Fahrten Ermäßigungstarif

SkS-1987_A
SkS-1987_rs_A

UsK (1987), 5 Fahrten, Abgabe vom Fahrkartenblock (Handverkauf)

USk-1987_B

Rückseite unverändert bei der Blockausgabe

USk-1985_rs_B

Tarifperiode ab 1988

UsK (1988), 5 Fahrten, Abgabe vom Automaten. Auf dieser Vorlage wurden auch die Ermäßigungskarten (SkS) statt Normaltarif aufgedruckt und ausgegeben.

USk-1988_A

UsK (1988) Rückseite Kartenversion “Automat”

USk-1988_rs_A

UsK (1988), 5 Fahrten, Abgabe vom Fahrkartenblock (Handverkauf)

USk-1988_B

UsK (1988) Rückseite Kartenversion “Blockverkauf”

USk-1988_rs_B

SKS (1988), 5 Fahrten, Ermäßigungstarif, Karte vom Block

SkS-1988_B

SKS (1988), Rückseite

SkS-1988_rs_B

SKS (LSK1988), 5 Fahrten, Ermäßigungstarif, Karte aus dem Automaten

SkS-1988_A

 (LSK1988), 5 Fahrten, Rückseite der LSK

SkS-1988_rs_A

UKS-K (1988), 5 Fahrten, Normaltarif Sammelkarte für 5 Kurzstreckenfahrten

Alle Stempelabdrucke sind falsch: Kurzstreckenfahrscheine durften nur im Entwerter abgestempelt werden, da beim Handstempel die Codierung für die Zustiegshaltestelle fehlte

USk-k-1988_B

Rückseite wie vorstehend

USk-k-1988_rs_B

Der Vollständigkeit wegen: Sammelkarte 5 Fahrten der BVB (Ostberlin) 9x6 cm, vom Abrissblock. die Sammelkarte besteht aus einer Karte die sich in 3 Teile trennen lässt. 

Mehr zu Fahrscheine der BVB siehe unter dem Menüpunkt “Einzelfahrausweise BVG - Ost

Sk-1980_BVB-DR_B

Zum ersten gemeinsamen Tarifwechsel der BVG und BVB (1. August 1991) finden Sie im diese Webseite  begleitendem BVS Online- Textarchiv unter der Signatur F_059 eine Mustermappe mit den Fahrkarten- Variationen und Fahrpreisen zum Download bereit.

-> Mustermappe zum Tarifwechsel 1.8.1991 (Signatur F_059) <-

USk-K 91 (Sammelkarte Kurzstrecke) des Jahres 1991 (gültig bis zur Tariferhöhung 8/1991)

USk-K-1-1991_B

Rückseite der Sammelkarte (vom Block verkauft)

USk-K-1-1991_rs_B

4er Sammelkarte Tarif A  (BVG, 1991), vom Block, ermäßigter Tarif (SKS 91008)

Mit dem Ausbau der Schneidemesser in den Entwertern wurden ab 1991 nur noch 4er Sammelkarten ausgegeben. Die klassischen 5er Sammelkarten mit den untereinander liegenden Stempelfeldern

USk4-1991_B

 

 

Sammelkarte USK 91 für Nutzergruppen aus dem  Tarifteil A (Westberliner und Westdeutsche sowie Ausländer). Gültig in Großberlin und dem Umland (TBU). Abverkauf vom Block in den Ausgabestellen

USk_A-1-1991_B

Rückseite. In dieser Zeit fand die Umstellung der Entwerter statt: Die Schneideeinrichtung wurde entfernt, daher gibt es nur noch 4er Sammelkarten. Noch nicht umgerüstete Entwerter schneiden weiterhin die für die bisher verwendeten 5er Sammelkarten erforderlichen Ecken der Karte ab.

USk_A-1-1991_rs_B

Diese Karte RSK 91 in der Druckvariante “Sammelkarte Normaltarif, ohne Hinweis auf den Tarifteil (siehe RSK 91 weiter unten mit Angabe des Tarifteils)

USk_A-1991_A

Rückseite RSK 91 ist immer gleich, egal welche Sammelkarte auf der Vorderseite aufgedruckt. Die Rückseite wird vom Ausgabeautomaten nicht bedruckt, die Angaben sind hier bereits auf der Vorlage vorgedruckt. Deutlich erkennbar die Umrüstung der Entwerter (Schneideeinrichtung)

USk_A-1991_rs_A

Sammelkarte über 4 Fahrten Kurzstrecke, Tarifteil A (Westtarif) 1991 aus dem Automaten. Diese Karte RSK 91 ist auch mit Aufdrucken anderer Sammelkarten (USk, SKS, SKS-K beider Tarifteile (A und B) möglich.

Sk-K_A-1991_vs_A
Sk-K_A-1991_rs_A

Sammelkarte über 4 Fahrten Kurzstrecke (UsK-K 91), Tarifteil A (Westtarif) 1991 , Karte vom Block verkauft.

UsK-K-1991_vs_B

Rückseite Karte vom Block

UsK-K-1991_rs_B

Tarif B (BVB) 4er Sammelkarte (1991), vom Block, ermäßigter Tarif (SKS 91014)

Mit dem Ausbau der Schneidemesser in den Entwertern wurden ab 1991 nur noch 4er Sammelkarten ausgegeben. Die klassischen 5er Sammelkarten mit den untereinander liegend

SKS_91014_1991

Tarif B (BVB) 4er Sammelkarte Kurzstrecke (1991), vom Block, ermäßigter Tarif (SKS-K 91)

Zu den Nutzungsbestimmungen der Fahrkarten zum “Osttarif” siehe die damaligen tariflichen Ausführungsbestimmungen, im BVS-Textarchiv unter der Signatur F_007

SkS-8-91_BVB_rs1

Tarif B (DR) 4er Sammelkarte Kurzstrecke (1991), vom Block, ermäßigter Tarif (SKS-K 91007)

Zu den Nutzungsbestimmungen der Fahrkarten zum “Osttarif” siehe die damaligen tariflichen Ausführungsbestimmungen, im BVS-Textarchiv unter der Signatur F_007

SKS-K_91007_1991

Rückseite in der Ausgabevariante “BVB”

SkS-K 91016

 

SkS-k-8-91_BVB_rs

Tarif B (Ausgabe DR  -Tarif B) 4er Sammelkarte (1991), vom Block,  (USk 91017)

USk_91017_1991

Rückseite beider Kartenarten mit gleichem Hinweistext

USk-K4_91020-1991_B_rs

Tarif B (Ausgabe BVB) 4er Sammelkarte Kurzstrecke (1991), vom Block, (USk-K 91003)

USK-K_91003_1991

Sammelkarte Tarifteil A (USk 91) vom Block (Handverkauf in der Ausgabestelle)

USk_A-8-1991_B

(USk 91) Rückseite

USk_A-8-1991_rs_B

Sammelkarte Tarifteil A (RSk 91) nach der Tariferhöhung im August 1991.

USk_A-8-1991_A

RSk 91, Rückseite. Deutlich erkennbar, die Umrüstung der Entwerter (Ausbau der Schneideeinrichtung) erfolgte im Jahr 1991 sehr zügig.

USk_A-8-1991_rs_A

Sammler von Entwerterdrucken finden im begleitenden Fahrschein Textarchiv eine Druckvorlage zum Sammeln der Entwerterdrucke (Signatur F_000).

Zur Darstellung der Fahrscheine haben wir auf die Kennzeichnung der Herkunft der einzelnen Fahrscheine (Angabe der Privatsammlung) verzichtet. Dank an Markus Jurziczek von Lisone, Detlef Jentzsch,  Marc Busse, Tepedag und Eggert für die Bereitstellung der Sammlung.

Zurückblättern 

 

Nach oben blättern
Vorblättern

[Tonarchiv] [Filmarchiv] [Textarchiv] [Fahrkartenarchiv] [Archivordnung] [Linksammlung] [Impressum]

Das Verkehrsmagazin Berliner Verkehrsseiten