Das Verkehrsmagazin Berliner Verkehrsseiten
U-Bahn Berlin

Hilfsgerätewagen 1204 (Bw Se)

Wagennummer

Umbau

Bemerkungen

1204

1968 umgebaut als Hilfsgerätewagen der Bw Se (Ersatz für 1007). Entstanden aus Beiwagen 282

Einzelwagen (Gerätewagen), wurde 1980 durch den Hgz 4004, 4005 ersetzt, Westnetz, bis 1983 in der Bw Br (Materiallager?) vorhanden gewesen

B2 Bw 1204 Bw Br 1980 Foto Detlef Jentzsch

Der Beiwagen bedurfte einer Doppeltriebwagen Einheit, wahllos einer gerade zur Verfügung stehenden Einheit D/DL um zum Ereignisort gefahren zu werden. Der Gerätewagen verfügte nur über eine Notbremseinrichtung,  die auf die Druckluftbremse der angekuppelten Zugeinheit D/DL wirkt. Vorzugsweise sollte die Zuggattung D (Stahlbau) verwendet werden. Wurde der Gerätewagen gezogen, betrug die zulässige Geschwindigkeit 40 km/h, geschoben jedoch nur 15 km/h.

Quellen:

  • Archivunterlagen Redaktion Berliner Verkehrsseiten (Listen, Bilder)
  • Berliner Verkehrsblätter (1/1973, 4/1973)
  • DANO VU 303/75 “Hilfsgerätezüge im Großprofil”
  • Berliner Verkehrsblätter (6/1973) “Arbeitswagen der Berliner U-Bahn” von Kramer / Fischer
  • Hinweise und Anmerkungendes freien Autorenkollektives Berliner Verkehrsseiten (M. Danke)

Text und Zusammenstellung: Markus Jurziczek von Lisone 3/2010:

Zurückblättern 

Nach oben blättern
Vorblättern
[Geschichte] [Strecken] [Fahrzeuge] [Stellwerke] [Bilder] [Dokumente] [Links] [Foren] [Aktuelles] [Bücher] [Impressum]
Das Verkehrsmagazin Berliner Verkehrsseiten
Sammlerkreis Nahverkehr Berlin