Das Verkehrsmagazin Berliner Verkehrsseiten
U-Bahn Berlin

Chronik der Fahrzeuge Typ F7x

Legende: Sortiert sind die Wagen nach ihrer ursprünglichen Wagennummer.  Hinter den ursprünglichen Wagennummern sind spätere Wagennummern aufgeführt (Ertüchtigung ab 2011), Änderung der Nummer in eine Arbeitszugnummer). Arbeitszugnummern: Bei der BVG (West) wurden ab 1980 die Nummernblöcke 40xx vergeben. Ergänzungen zu dieser Auflistung gerne an die Redaktion: redaktion@berliner-verkehrsseiten.de

Zur Suche nach einem Fahrzeug oder einem Ereignis empfehlen wir die Browser-eigene Stichwortsuche (Strg+f).

Serie

Wagennummer

Bemerkungen und Verbleib

F

2500, 2501

Prototyp F, 2006 abgestellt und Zerlegung zur Kenntnisgewinnung und Materialprüfung für die Ertüchtigung der Serienwagen. 12/2006 verschrottet (BVB 1/07)

F

2518, 2519

1/2007 ausgemustert (Ewald), verschrottet 5/07 (BVB 4/07)

F74

2522, 2523

Versuchsweise eine Spurkranzschmierung im Sommer 2000 erhalten.

F

2544, 2545

Nikita-Vollwerbung, 10/2008 abgestellt, 4/2009 verschrottet (BVB 3/09)

F74

2546, 2547

Frühjahr 2002 abgestellt. (Martin Grether), 7/02 wieder im Einsatz

F

2560, 2561

12/2002 - 5/07 mit Pop-Werbung “Hapag-Lloyd Express” versehen. (BVB 2/03, 6/07)

F76

2574, 2575

 

F76

 2578, 2579

“KOLOMO”-Zug, Erprobung der Drehstrom-Asychron-Motoren, 2578 war1979 in Hamburg zur Verkehrsaustellung via Schiff

F

2580, 2581

Versuchsweise eine Spurkranzschierung im Sommer 2000 erhalten.

F

2594, 2595

12/2002 - 5/07 mit Pop-Werbung “Hapag-Lloyd Express” versehen. (BVB 2/03, 6/07)

F

2614, 2615

Pop-Reklame Türkisch Airlines ab 5/2009 (BVB 6/09),

F76

2628, 2629

6/2004 Entgleisung Biesdorf/Süd, danach zur Ersatzteilgewinnung abgestellt (BVS) , 2006 in Eberswalde verschrottet (Ewald)

F79.1

2640, 2641

Wagen 2641 entgleiste am 27.5.2004 in Paradestrasse mit einem Drehgestell (BVB 7/04), 

 

 

 

F79.1

2654, 2655

Am 29.01.2003 in Wsg auf einer Weiche entgleist. Bedingt der Schäden am Unterbau ist die Einheit bisher nicht wieder in den Einsatz gekommen, in Bw Fi zur Ersatzteilgewinnung abgestellt, 2006 in Eberswalde verschrottet (Ewald)

F79.1

2656, 2657

1/2006 abgestellt in Bw Britz (BVS), 4/2006 Bw Se Erprobungsträger für eine technische Ertüchtigung der F7x / Einbau neuer Steuerungstechnik Fa. Kiepe (C.Lau), Verschrottet 5/2007 (BVB 5/07)

F79.1

2658, 2659

Hauptuntersuchung Juli 2009, Ab Juli 09 im Betrieb auf der U55 (Inselbetrieb), Kamera im Innenraum (BVB 3/06)

 

2666, 2667

 

F76

2660, 2661

Wurden 2000 Aussenkameras angebaut, Kamera im Innenraum 2661 (BVB 3/06), Hauptuntersuchung Juli 2009, Ab Juli 09 im Betrieb auf der U55 (Inselbetrieb), Totalwerbung (Wertheim) 1/2006 gelöscht (BVB 4/06)

F76

 2664, 2665

Wurden 2000 Aussenkameras angebaut, letzter Zug mit Fallblattanzeiger (1/2006 ausgebaut) (BVB 4/06)

F76

2668, 2669

Kamera im Innenraum (BVB 3/06), Hauptuntersuchung Juli 2009, Ab Juli im Betrieb auf der U55 (Inselbetrieb)

F76

2674, 2675

Kamera im Innenraum (BVB 3/06), Hauptuntersuchung Juli 2009, Ab Juli im Betrieb auf der U55 (Inselbetrieb)

F

2692, 2693

Versuchsweise eine Spurkranzschmierung im Sommer 2000 erhalten

F79.3

2712,2713

Sommer 1993 mit Dachstromabnehmer bei AEG Schienenfahrzeuge Hennigsdorf zur Erprobung neuer Zugkomponenten für die Fahrzeugserie H, Drehstromkleinserie, Sommer 2001 ausgemustert, zusammen mit 2714,2715 in Jungfernheide zu Übungszwecken Feuerwehr aufgestellt. NG Bln.verk

F79.3

2714, 2715

Drehstromkleinserie, Sommer 2001 ausgemustert, zusammen mit 2712,2713 in Jungfernheide zu Übungszwecken Feuerwehr aufgestellt.

F79.3

2716, 2717

Drehstromkleinserie, Sommer 2001 in der Bw Britz abgestellt NG Bln.verk 4/2006 Abtransport zur Verschrottung (C.Lau)

F79.3

2718, 2719

Noch  2002 im Einsatz  (Martin Grether), September 2003 abgestellt, Bw Britz zerlegt, 4/2006 Abtransport zur Verschrottung (C.Lau)

F79.3

2720, 2721

Frühjahr 2002 abgestellt (Martin Grether , Andree Loop) 4/2006 Abtransport zur Verschrottung (C.Lau)

F79.3

2722, 2723

April 2002 in Britz abgestellt, (Martin Grether) 4/2006 Abtransport zur Verschrottung (C.Lau)

Zurückblättern 

Nach oben blättern
Vorblättern
[Geschichte] [Strecken] [Fahrzeuge] [Stellwerke] [Bilder] [Dokumente] [Links] [Foren] [Aktuelles] [Bücher] [Impressum]
Das Verkehrsmagazin Berliner Verkehrsseiten
Sammlerkreis Nahverkehr Berlin